TLDDOT GmbH aus Berlin bewirbt sich bei ICANN um die Domaine

Alles zu Domainregistrierungen, Nameserver, usw.
Antworten
[Newssystem]
Team Member
Team Member
Beiträge: 1916
Registriert: 24.10.2004 - 16:36

TLDDOT GmbH aus Berlin bewirbt sich bei ICANN um die Domaine

Beitrag von [Newssystem] » 02.07.2012 - 09:30

Neue Namen für Unternehmen mit der Top-Level-Domain .GmbH
(BERLIN, 14. Juni 2012) - Die Berliner TLDDOT GmbH hat sich im Bewerbungsverfahren für neue Top-Level-Domains bei der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) für die neue Domainendung .GmbH beworben. .GmbH wird es Gesellschaften mit beschränkter Haftung in Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz künftig ermöglichen, neue intuitive Domains zu registrieren. Die .GmbH-Adressen wie www.meinefirma.gmbh erlauben eine eindeutige und suchmaschinengerechte Adressierung im Internet.

„.GmbH-Domains schaffen nicht nur nötigen Namensraum für GmbHs im Internet. Das Neue an .GmbH wird sein, dass jede einzelne Domain geprüft ist. So kann Kundenvertrauen im Internet aufgebaut und Missbrauch unterbunden werden“, ergänzt Dirk Krischenowski, Geschäftsführer der TLDDOT GmbH. „Durch ein Verifizierungsverfahren stellen wir sicher, dass nur GmbHs diese Endung anmelden können.“

Ein hochkarätig mit Repräsentanten aus Wirtschaft, Recht und Politik besetzter Beirat gewährleistet zudem, dass trotz der privatwirtschaftlichen Strukturierung der .GmbH-Top- Level-Domain die notwendige Verzahnung zwischen privaten und öffentlichen Interessen stattfindet. Die Einführung der .GmbH-Top-Level-Domain wird von zahlreichen Wirtschaftsverbänden unterstützt.

.GmbH bietet viele Vorteile für Unternehmen. Die neuen, verifizierten Internetadressen liefern eine klare Identität für Unternehmen, mehr Sicherheit (z.B. durch DNSSEC) und schaffen damit eine starke Vertrauensbasis für Unternehmen und deren Kunden im Internet. .GmbH sorgt für eine höhere Attraktivität und eine optimierte Wahrnehmung der Unternehmensform GmbH in Europa und verbessert die Suchmaschinenplatzierungen.

In Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz gibt es bei steigender Tendenz aktuell rund 1,4 Mio. GmbHs. Viele dieser Unternehmen haben ihre “Wunschadresse” unter .de, .at, .ch oder .com nicht erhalten und mussten deshalb auf zweitklassige Internetadressen wie www.firmenname-gmbh.de ausweichen, unvorteilhaft in einem weltweiten Wettbewerbsumfeld um Kunden und Suchmaschinenplatzierungen im Internet.

.GmbH-Domains werden voraussichtlich ab Mitte 2013 bei Registraren wie 1&1, InterNetX oder united domains zu wettbewerbsfähigen Preisen registrierbar sein. Gesellschafter von TLDDOT sind das auf neue TLDs spezialisierte Berliner Beratungsunternehmen DOTZON und die zur United Internet AG gehörende InterNetX GmbH.

Über InterNetX:
InterNetX gehört zu den führenden Anbietern von erstklassigen Domain-Produkten und Hosting‐Lösungen. Mit über 3,4 Millionen verwalteten Domains, mehr als 300 ccTLDs und gTLDs im Portfolio und über 1.600 gehosteten Servern ist InterNetX einer der erfolgreichsten Großanbieter für Reseller und professionelle Anwender auf dem internationalen Markt.

  • Presseservice: Die obige Pressemeldung geben wir unverändert an Sie weiter. Die jeweilige Meldung liegt ausschließlich in der rechtlichen Verantwortung des jeweiligen Anbieters.

Antworten