Parallels Plesk Panel 11 bietet über 80 neue Features und Ve

Rund um Software zur Serveradministartion
Antworten
[Newssystem]
Team Member
Team Member
Beiträge: 1916
Registriert: 24.10.2004 - 16:36

Parallels Plesk Panel 11 bietet über 80 neue Features und Ve

Beitrag von [Newssystem] » 02.07.2012 - 10:07

Parallels Plesk Panel 11 bietet über 80 neue Features und Verbesserungen

Mehr Performance und neuer “Web Presence Builder”
München, 28.6.2012. Parallels veröffentlicht mit Parallels Plesk Panel 11 die neueste Version seiner marktführenden Hosting-Control-Panel-Software. Die über 80 neuen Features basieren auf Kunden-Feedback und auf Parallels´ Vision für die Hosting- und Cloud-Industrie. Die Neuerungen umfassen aktuelle Webtechnologien, schnellere Performance für dedizierte und virtualisierte Umgebungen, verbesserte Tools zur Erstellung von Webseiten sowie einen kostenlosen Priority-Support für alle Hoster, die sich für die “Premium Plesk Unlimited Dedicated License” entscheiden.

Parallels Plesk Panel 11 bietet eine Vielzahl von neuen und verbesserten Funktionen. Dazu gehören die folgenden Neuerungen:

- Höhere Server-Performance mit NGINX<br />
Linux-Nutzer können jetzt die CPU-Last und den Speicherbedarf durch den Einsatz des NGINX-Servers in Parallels Plesk Panel 11 um bis zu 50% reduzieren. Der NGNIX-Server wird automatisch mit Parallels Plesk Panel 11 installiert und konfiguriert. Er beschleunigt den Zugriff auf Webseiten und die Antwortzeiten von Applikationen weit über das Maß hinaus, was mit einem Standard Apache Webserver möglich ist.

- Parallels Web Presence Builder<br />
Parallels Plesk Panel 11 beinhaltet den neuen Parallels Web Presence Builder, eine intuitive Software für Kleinunternehmen und IT-unerfahrene Nutzer zur Erstellung einer eigenen Internetpräsenz. Damit können Hosting-Unternehmen ihren SMB-Kunden eine Software für die eigene Gestaltung von Webseiten anbieten. Web Presence Builder nutzt Drag-and-Drop-Module, mit denen die Anwender die Inhalte ihrer Webseiten einfach anpassen können. Zudem lassen sich damit Inhalte und Gestaltung der eigenen Webseite automatisch auf die eigene Facebook-Seite übertragen.

- Bessere Webseiten für Nutzer von mobilen Geräten<br />
Da bereits rund 50% der gesamten Internet-Nutzung über mobile Geräte erfolgt, brauchen die Betreiber von Webseiten eine entsprechende Lösung hierfür. Durch die Partnerschaft mit Unity Mobile können die Anwender von Parallels Plesk Panel ihre existierenden Webseiten jetzt für die Darstellung auf mobilen Geräten rendern lassen. Zudem dient der NGINX-Webserver von Parallels Plesk Panel als Proxy-Server für langsame Verbindungen wie 3G und beschleunigt die Übertragung der Webseiten an mobile Geräte.

- Verbesserte Sicherheit<br />
Parallels Plesk Panel 11 steigert die Sicherheit für den Server und unterstützt den Adminstrator aktiv beim Schließen von potentiellen Sicherheitslücken. Die Speicherung und Verschlüsselung von Passwörtern wurde vereinheitlicht. Administratoren können jetzt die Stärke der verwendeten Passwörter festlegen. Sicherheits-Updates sind nun sofort zu erkennen und können bei Parallels Plesk Panel 11 einfacher hinzugefügt werden.

- Support-Optionen<br />
Hosting-Partner, die eine “Unlimited Dedicated Plesk SKU License” gekauft haben, erhalten jetzt kostenlosen E-Mail-Support. Partner, die eine “Unlimited Dedicated Plesk SKU” zusammen mit Parallels Plesk Power Pack gekauft haben, erhalten kostenlosen Premium-Support (per E-Mail, Telefon, Skype oder Live-Chat).<br /><br />

Zahlreiche Features und Verbesserungen von Parallels Plesk Panel 11 sind fokussiert auf die Unterstützung der neuesten Web-Technologien:

- Unterstützung aktueller Betriebssysteme wie openSUSE 12.1, Ubuntu 12.04 sowie Debian 6

- Volle Unterstützung von IPv6; entweder nur für IPv6 oder mit gleichzeitiger Unterstützung von IPv4

- Parallels Plesk Panel 11 ist mit konsistenter Benutzeroberfläche für Linux- und Windows-Server verfügbar

- Unterstützung von Microsofts WebMatrix Webdevelopment Tool ermöglicht Einsteigern und Profis die einfache Nutzung dieser beliebten Software

- Die Benutzeroberfläche von Parallels Plesk Panel 11 kann individuell an die Anforderungen und technischen Befugnisse der Nutzer angepasst werden. Die Ansicht lässt sich vereinfachen oder erweitern.

- Unterstützung von gehosteten Applikationen, die den Application Packaging Standard v1.2 nutzen (<a href="http://www.apsstandard.org" target="_blank">www.apsstandard.org
</a>). Diese können nun einfach mit Parallels Plesk Panel-Servern zur Verfügung gestellt werden.

- Ein neues Software Development Kit (SDK) steht zur Verfügung, mit dem ISVs und Webdeveloper Erweiterungen für Linux- und Windows Server schreiben können, um die Funktionalität von Parallels Plesk Panel 11 zu erweitern oder anzupassen.


Parallels Plesk Panel 11 ist ab sofort bei über 60 der weltweit führenden Hosting-Anbieter erhältlich. Eine Übersicht dieser Partner liefert <a href="
http://www.parallels.com/de/products/pl ... directory/" target="_blank">Partner Directory</a>. Detaillierte Informationen, verschiedene Online-Demos sowie eine Testlizenz zum Downlioad von Parallels Plesk Panel 11 finden Sie unter <a href="http://www.parallels.com/de/plesk" target="_blank">www.parallels.com/de/plesk</a>

<b>Über Parallels</b><br />
Parallels ist ein weltweit führender Anbieter von Software-Lösungen für die Bereitstellung von Hosting- und Cloud-Services sowie von Lösungen zur Desktop-Virtualisierung. Das 2000 gegründete, schnell wachsende, private und profitable Unternehmen beschäftigt weltweit über 900 Mitarbeiter.

  • Presseservice: Die obige Pressemeldung geben wir unverändert an Sie weiter. Die jeweilige Meldung liegt ausschließlich in der rechtlichen Verantwortung des jeweiligen Anbieters.

Antworten